Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstages, 09.05.2017, gegen 04:40 Uhr, ist es zu einem Einbruch in ein Vereinsheim in der Nienburger Straße gekommen. Die durch ein Überwachungsunternehmen alarmierte Polizei konnte einen mutmaßlichen Einbrecher mit Diebesgut in Tatortnähe festnehmen, einen zweiten Verdächtigen stellten die Beamten noch im Gebäude. Die beiden 26 und 27 Jahre alten Männer aus Celle und Hambühren hatten sich offenbar Zugang zum Vereinsheim verschafft, indem sie ein Fenster einschlugen. Abgesehen hatten sie es auf Lebensmittel und Spirituosen. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen. Da einer der beiden offenbar unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Einer der Beiden führte zudem zwei Messer bei sich, die er aber nicht benutzte. Gegen die beiden Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie entlassen.  / DPA-OTS/Polizeiinspektion Celle
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s