Begrenzung oder Abschaffung von Bargeldzahlungen

Die Debatte um die Begrenzung oder gar die Abschaffung von Bargeldzahlungen nimmt immer mehr Fahrt auf. Diverse Politiker werden nicht müde, mit Scheinargumenten, wie etwa Kriminalitätseindämmung oder Terrorismusbekämpfung, auf eine bargeldlose Welt hinzuarbeiten. Werden wir zu Geiseln der Banken und Regierungen gemacht ?

Max Otte ist Ökonom, Autor und Professor für allgemeine und internationale Betriebs-wirtschaft an der Hochschule Worms. Otte fasst in seinem Vortrag die gängigsten aktuellen Argumente von Gegnern und Befürwortern zusammen und beleuchtet die Interessen, welche dahinter stehen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s