Er soll wie aus dem Nichts gekommen sein: Der Asteroid 2017 AG13 flog am Montag relativ knapp an der Erde vorbei – die Astronomen hatten ihn lange Zeit nicht auf dem Schirm. https://www.welt.de/wissenschaft/article161050691/Asteroid-aus-dem-Nichts-schiesst-an-der-Erde-vorbei.html / Google

Leserkommentar: Das Gefährliche bei solchen kleinen Asteroiden ist nicht der Aufschlag. Sondern die enorme Druckwelle die beim Eintritt in die Atmosphäre entsteht. Ein Asteroid dieser Größe würde je nach Zusammensetzung die Erdoberfläche gar nicht erreichen sondern vorher zerplatzen. Druckwelle und Explosion können dabei Problemlos die Stärke eine mittleren Atombombe erreichen und in bewohnten Gegenden für große Schäden und Verluste sorgen ganz ohne direkten EInschlag.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s