Kosten für Kommunen: Minderjährige werden volljährig

sshot-1Tausende unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gelten von Neujahr an als volljährig: Auf Landkreise und Städte kommen deswegen laut einem Bericht des „Spiegel“ (Freitag) zum Jahreswechsel steigende Kosten für die Betreuung von Flüchtlingen zu.

Die Betreffenden fallen mit Erreichen der Volljährigkeit aus der Jugendhilfe, die von den Bundesländern finanziert wird. Für weitere Betreuungskosten sind die Kommunen zuständig. Viele dieser Flüchtlinge, die 2015 über die Balkanroute und den Brenner angekommen waren, reisten dem Bericht zufolge ohne Papiere.

65 Prozent werden am 1. Januar volljährig

Die Behörden notierten bei der Einreise der Einfachheit halber den 1. Januar 1999 als Geburtstag. Damit werden sie jetzt volljährig. In Bayern sind es laut „Spiegel“ 65 Prozent aller dort lebenden unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge. Auch in anderen Ländern sei der Anteil hoch. In Bayern fürchteten Kommunen und Bezirke für 2017 Mehrausgaben von rund 60 Millionen Euro. / Quelle: FOCUS

Fundstück auf Hr. Bosbachs Homepage: http://wobo.de/news/nachtrag-zur-sendung-hart-aber-fair-am-1.-februar-2016-ard

Forensische Altersdiagnostik – Artikelim Ärzteblatt

http://www.dgrm.de/startseite/news-dgrm/stellungnahme-zum-thema-altersschaetzung/

http://www.rp-online.de/politik/deutschland/kostenexplosion-fuer-unbegleitete-minderjaehrige-fluechtlinge-in-den-staedten-aid-1.5980092

http://www.b-umf.de/images/150129_PM_AktuelleZahlenUMF.pdf

Kostenerstattungen des Landes Niedersachsen an die Kommunen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s