Handball-Regionsoberliga der Frauen

Besser kann es kaum laufen in der Handball-Regionsoberliga der Frauen. Am vierten Spieltag gewann die HSG Adelheidsdorf/Wathlingen das Spitzenspiel gegen den TVV Neu-Wulmstorf mit 25:17 (16:9). TuS Oldau-Ovelgönne siegte 18:17 (8:8) bei TuS Ebstorf.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s