Feuerwehr Hambühren: Gartenhausbrand in Ovelgönne

aysdfsfsdfsaaaadfasfDie Fw. Feuerwehr Hambühren meldet letzte Nacht:

Kurz nach Mitternacht um 00:13 Uhr wurden die Feuerwehren Hambühren und Oldau zu einem Schuppenbrand in den Ortsteil Ovelgönne alarmiert. Auf der Anfahrt zeigte der rote Feuerschein den Einsatzkräften den Weg in die Prinz-Adalbert-Straße. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, stand ein großer Holzschuppen in Vollbrand. Im Schuppen befand sich überwiegend Brennholz, weshalb sich die Löscharbeiten etwas umfangreicher gestalteten. Daher wurde das Feuer mit Netzmittel (Schaum- Wassergemisch) bekämpft. Die 25 Einsatzkräfte aus Hambühren konnten nach zirka 1,5 Stunden die Einsatzstelle verlassen.

Quelle: http://www.feuerwehr-hambuehren.de/?p=14343

Beginn des Einsatzes: 00:13 Uhr
Ende des Einsatzes: 02:15 Uhr

14292272_1065386316878575_2237834719039443277_n

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s