Adasch erwartet Entscheidung der Gerichte

Die Vandalismus- und Brandserie in Hambühren erhitzt weiter die Gemüter. Nachdem die SPD eine City-Streife gefordert hatte, wirft Hans-Günter Siewerin (UFO) den Sozialdemokraten jetzt vor, „die Verunsicherung in der Bevölkerung“ auszunutzen. „Aus rein wahlkampftaktischen Erwägungen heraus wird die Einrichtung einer kommunalen City-Streife/eines gemeindeeigenen Sicherheitsdienstes also die Aufstellung einer Bürgerwehr gefordert“, so Siewerin. Unterdessen weist der Hambührener CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Adasch die AfD-Kritik an der Polizei entschieden zurück.

adasch-brandserie-feuer-hambuehren

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s