Wieder ein Brand in Hambühren

Festnahme Asylbewerberunterkunft HambührenDer Brand einer Doppelgarage in der Breslauer Straße verursachte in der Nacht einen hohen Sachschaden, da auch die darin abgestellten Autos, ein Volvo und ein Skoda, durch das Feuer vollständig zerstört wurden.

Gegen zwei Uhr, am Dienstagmorgen, wurde das Eigentümerehepaar durch einen lauten Knall geweckt. Bei der Suche nach der Ursache entdeckte der 73 Jahre alte Ehemann dann den Brand seiner Garage und alarmierte die Feuerwehr und Polizei. Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge war bereits ein deutlicher Feuerschein durch die zum Teil schon durch Hitzeeinwirkung beschädigten Garagentore sowie eine starke Rauchentwicklung zu erkennen.

Die Feuerwehr Hambühren war mit 5 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften zur Stelle. Die eingesetzten Trupps gingen unter schwerem Atemschutz vor und setzten Wasser und Schaummittel zur Brandbekämpfung ein. Die Zerstörung der Garage und der Fahrzeuge war jedoch nicht mehr zu verhindern.

Die Polizei ermittelt in alle Richtungen und schließt damit auch eine vorsätzliche Brandlegung nicht aus. Hinweise, die mit dem Brandgeschehen in Verbindung stehen könnten, werden von der Polizei Celle, Tel. (05141) 277215, entgegengenommen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s