Stellungname der UFO zur Kriminalitätslage in Hambühren

https://i0.wp.com/ufo-hambuehren.de/s/cc_images/teaserbox_2470125878.jpg

In Hambühren muss mehr für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger getan werden! Wir fordern eine deutliche Erhöhung der Kontroll-und Streifentätigkeit der Polizei!

Im Juli 2016 haben sich in Hambühren Straftaten von erheblichem Gewicht ereignet.

Brandstiftung in der Stettiner Straße und ein versuchter Raubüberfall im Wiesenweg haben nachhaltig zur Verunsicherung der Bevölkerung beigetragen.

Vandalismus in Oldau auf der der Insel Bomboy sowie massive Ruhestörungen auf dem dortigen Grillplatz sind nicht hinnehmbar.

Der Bürgermeister will die Zustände auf dem Grillplatz im nächsten Hoch-und Tiefbauausschuss erörtern lassen mit dem Ziel, den Grillplatz zurückzubauen.

Das Recht darf aber nicht dem Unrecht weichen!

Hambühren braucht eine erhöhte Polizeipräsenz, insbesondere eine durchgehende Besetzung der örtlichen Polizeistation.

Öffentliche Sicherheit und Ordnung werden täglich und unmittelbar durch jede Bürgerin und jeden Bürger spürbar erlebt. Sie sind wichtige Voraussetzung für ein Leben in Freiheit und Sicherheit.

Da ein negatives Sicherheitsgefühl die persönlichen Rechtsgüter des Bürgers (wie zum Beispiel die Handlungsfreiheit) beengt und die Lebensqualität mindert, gilt es darum, angemessene Schritte zu durchdenken.

Somit sollten Maßnahmen zur Verbesserung des subjektiven Sicherheitsgefühls, die auch im Interesse der Bürger liegen, folgende sein:

  • verstärkte Präsenz von Polizei und Ordnungskräften im öffentlichen Raum
  • Kriminalitätsbekämpfung, -kontrolle und –prävention
  • konsequentes Einschreiten gegen Einstiegs- und Kleinkriminalität sowie     Ordnungsverstöße
  • intensive Mitwirkung der Justiz
  • bessere Aufklärung älterer Menschen über Kriminalität und den Schutz vor Kriminalität

UFO-Hambühren fordert diese Maßnahmen ein!

Unabhängige Fortschrittliche Offensive

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s