Hambührener Brücke mit schlechter Beurteilung

Quelle: Cellesche Zeitung „Hier zerbröseln Deutschlands Brücken“ lautete vor einigen Tagen eine Schlagzeile des Nachrichtenportals Spiegel online. In dem Artikel prognostizieren die Autoren, dass bald auf vielen Bauwerken nicht mehr mit Lastern gefahren werden darf, weil die Begutachtungen durch Experten deutliche Schäden erbracht haben. In der dazu veröffentlichten Karte taucht auch eine Celler Brücke auf. Es handelt sich dabei um das Bauwerk, auf der die Bundesstraße 214 nahe dem Ortseingang Hambühren aus Richtung Celle über den Fuhsekanal führt.

Die Fuhsekanalbrücke auf der B 214, am Ortsausgang Hambühren in Richtung Celle hat eine schlechte Note bekommen. Die Behörden sehen aber noch keinen Handlungsdruck.  Foto: Anne Friesenborg

HAMBÜHREN. Sie bekommt laut der Informationen der Autoren nur die Note 3,5, was ungenügend bedeutet. Zuständig für diese Brücke ist die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden. Dort bestätigt die Leiterin Gisela Schütt die Note, sieht aber keinen akuten Handlungsbedarf. „Die Bewertung kommt zustande, weil bei der Begutachtung mehrere kleine Schäden entdeckt wurden. Die Tragkraft der Brücke ist aber uneingeschränkt vorhanden“, so Schütt. Man habe die Brücke zur Sanierung in ein paar Jahre vorgemerkt. Wann genau stehe aber noch nicht fest. „Auf jeden Fall besteht weiterhin volle Verkehrssicherheit“, so Schütt.

Laut dem Artikel haben in Deutschland rund 12.000 Brücken nur noch die Note ausreichend. Insgesamt müssten etwa 3,8 Millionen Quadratmeter auf Bauwerken an Fernstraßen dringend repariert werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s