POL-CE: 17-Jährige leistete erheblichen Widerstand

Polizeischild_alias_400x300pxHambühren (ots) – In Bezug auf die in der jüngsten Vergangenheit vermehrt aufgetretenen Kennzeichendiebstähle im Bereich Hambühren, ging am frühen Mittwochmorgen, gegen 01.15 Uhr, ein Hinweis von Anwohnern bei der Polizei Wietze ein, die auf die inzwischen örtlich bekannte 17-jährige Verdächtige hinwiesen. Die junge Frau sei zu der Zeit im Bereich der Breslauer Straße gesehen worden. Dort habe auch ein Auto gestanden, an dem das hintere Kennzeichen fehlte 

Als die Polizeistreife kurze Zeit später die Tasche der junge Frau kontrollierten wollte, leistete die Jugendliche derartigen Widerstand, dass sie nach den Beamten schlug und trat. Um sich vor weiteren Angriffen zu schützen, musste die Verdächtige dann kurzzeitig auf dem Boden fixiert werden. Die Beamten fanden bei ihr einen Schraubendreher, der durchaus geeignet war Kennzeichen abzuschrauben. Das Werkzeug wurde sichergestellt. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Thorsten Wallheinke Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675 E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s