Bürgermeister regieren selbstherrlich

Der  im Journal des VDGN ( Verband Deutscher Grundstücksnutzer e.V.) Ausgabe 10/2011 veröffentlichte Bericht über den Straßenbau in der Gemeinde Schulzendorf  (zur vergrösserten Darstellung bitte Bild anklicken)  schildert die undemokratische Vorgehensweise des dortigen Bürgermeisters. Dieses negative Beispiel ist vermutlich kein Einzelfall . In vielen Gemeinden bestimmen und entscheiden die Bürgermeister, aber wohl selten in einer derart krassen Art. Die Ursache dürfte auf die meistens fehlenden Fachkenntnisse der Ratsmitglieder zur Beurteilung jeweils anstehender Entscheidungen zurückzuführen sein. Viele Ratsmitglieder sind auch offensichtlich nicht bereit, sich in das jeweils akute Thema einzuarbeiten Deshalb bleibt ihnen kaum eine andere Wahl, als die Vorgaben des Bürgermeisters durchzuwinken..

Die Bürgerinitiative ist guter Hoffnung, dass mit unserem neuen Bürgermeister, Herrn Thomas Herbst und dem neu gewählten Gemeinderat in Hambühren eine neue bürgerfreundliche Zeitrechnung beginnt. Schließlich haben unser Bürgermeister und auch die Parteien vor der Wahl den Wählern eine bürgerfreundliche Kommunalpolitik versprochen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bürgermeister regieren selbstherrlich

  1. Trebes schreibt:

    Es ist kaum zu glauben, dass ein Bürgermeister sogar die Ratsmitglieder bedroht, um sich durchzusetzen.
    Ich bin entsetzt, dass so etwas in einem demokratisch regierten Staat möglich ist und ein von den Bürgern gewählter Bürgermeister sein Unwesen treiben kann.
    Hier bestätigt sich das weise Zitat von Benjamin Franklin:

    Gib einem Menschen Macht, dann erkennst Du seinen Charakter.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s