Feuerwehr in Hambühren auf dem Prüfstand

Wie sieht in Zukunft die Feuerwehr-Struktur in der Gemeinde Hambühren aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich derzeit Politik und Verwaltung in der Celler Westkreis-Gemeinde. Eine Fachfirma wurde Ende des vergangenen Jahres beauftragt, die beiden Feuerwehren in Hambühren und Oldau unter die Lupe zu nehmen. Dabei geht es um das große Ganze: die Feuerwehrgerätehäuser, die Fahrzeuge, technische Ausstattung, die Standorte und die Stärke der Wehren.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

HAMBÜHREN. Bereits zum 29. Mal veranstaltet der Schützenverein Hambühren vom 21.04. bis 30.04 2017 die Schießsportwoche im Hambührener Schützenhaus am Bruchweg. Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hambühren, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, sind berechtigt, am Volkskönigsschießen während der Sportwoche teilzunehmen. Die Proklamation des Volkskönigs erfolgt dann während des Schützenfestes vom 09. bis 11. Juni auf dem Schützenplatz in Hambühren. https://celleheute.de/volkskoenigsschiessen-und-schiesssportwoche-2017/

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Wie ein Frosch, der im heissen Wasser sitzt

Auch aktuell hat man nicht den Eindruck, dass irgendjemand der politisch Verantwortlichen in Deutschland den Ernst der Lage begreift.

Die massenhafte Zuwanderung aus arabischen und afrikanischen Ländern erzwingt faktische Umwälzungen in Europa. Die Maßstäbe dessen, was noch vor kurzem als „normal“ galt, verschieben sich mehr und mehr. Was früher als Skandal galt, wird heute hingenommen. Man gewöhnt sich daran wie ein Frosch, der im Wasser sitzt, während es erhitzt wird.

Alexander Meschnig analysiert die Situation ausführlich, sachlich und weitgehend ohne Häme. – „Wahrscheinlich erleben wir gerade eine der größten Umwälzungen in der europäischen Geschichte. Die massenhafte Zuwanderung aus den zerfallenden Gemeinschaften arabischer und afrikanischer Staaten mit ihren youth bulges, einem riesigen Überschuss an jungen Männern, ist ein Ereignis von weitreichender Bedeutung. Der spätestens seit September 2015 herrschende Unwille der Regierung, sich mit unangenehmen Fragen und Entscheidungen auseinanderzusetzen, sie entweder in die Zukunft zu verschieben oder von anderen Akteuren eine Lösung zu erwarten, verhindert immer noch alle längst notwendigen Schritte. Hunderttausende von hauptsächlich jungen, muslimischen, männlichen Einwanderern wurden und werden deshalb weiter in Deutschland aufgenommen und großzügig alimentiert. http://www.achgut.com/artikel/wie_der_frosch_im_heissen_wasser/P15#section_leserpost

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Polizei fängt Tatverdächtigen

Sonntagnacht, 26.03.2017, gegen 00:45 Uhr, konnte ein Verdächtiger nach einem Einbruch in einen Sonderpostenmarkt im Hehlenbruchweg von der Polizei gestellt werden.
.

Einer Streifenwagenbesatzung fielen zwei männliche Personen auf, die offensichtlich vor dem Polizeiwagen über einen Parkplatz davonliefen. Zeitgleich meldete ein Zeuge telefonisch bei der Polizei, dass er einen Einbruch in einem Sonderpostenmarkt im Hehlenbruchweg beobachte. Die beiden Einbrecher würden nun vor der Polizei flüchten.

Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß konnte einer der beiden mutmaßlichen Einbrecher durch die Polizisten vorläufig festgenommen werden. Es handelte sich um einen 45 Jahre alten Mann aus Hambühren. Für die Fahndung nach dem zweiten Flüchtigen wurden mehrere Streifenwagen sowie ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Der Gesuchte konnte allerdings in einem kleinen Waldstück mit bisher unbekannten Diebesgut entkommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wietze unter der Rufnummer 05146-500090 zu melden.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Die WG UFO Hambühren kritisierte die Informationspolitik des Landkreises in Bezug auf eine wohl neue Nachnutzung von Schulgebäude und der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule. Einzige verfügbare Info sei bislang ein Schild mit der Aufschrift „Kreisbildstelle“. https://celleheute.de/torsten-schoeps-als-1-vorsitzender-einstimmig-wiedergewaehlt/

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Germanwings-Crash 2015neue Erkenntnisse und Thesen – Hier die  Pressekonferenz in ungekürzter Länge des Privatgutachters. (Video ca 2 Stunden) Direkt zum Artikel auf Austrian Wings: https://www.austrianwings.info/2017/0…

Er war seitens der Familie des Co-Piloten, welcher laut allen bislang veröffentlichten offiziellen Untersuchungsberichten am 24. 3. 2015 einen Germanwings-Airbus absichtlich in den französischen Alpen zum Absturz gebracht haben soll, mit der Erstellung eines Privatgutachtens beauftragt worden. Und darin ortet van Beveren Fehler und Lücken im Zuge der behördlichen Ermittlungen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Neulich in Deutschland

Robin Alexander, Journalist, WELT (Hauptstadtstudio) – In seinem Buch „Die Getrieben“ berichtet Robin Alexander über die Hintergründe im politischen Berlin zur Flüchtlingskrise, insbesondere über die Tage des 04./05. September 2015 sowie über die Wochen danach. Man ist im Leben auch für das verantwortlich, was man nicht macht. Das gilt insbesondere für Politiker in hohen Ämtern. 

https://www.welt.de/themen/romann/ Präsident des Bundespolizeipräsidiums

„Schön ist übrigens auch die punktgenaue Einblendung von Axel Schulz bei Minute 17:28, dem gerade – stellvertretend für alle, die in ihrem Leben schon viel auf die „Mütze“ bekommen haben – ein Licht aufgegangen zu sein scheint.“

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentar hinterlassen